Sprache:

120 Minuten Game Art – Gestalte Dein eigenes Spiel

charactersmishmash
Was macht ein gutes Characterdesign, inhaltlich und visuell aus? Egal ob für einen Film oder ein Game, Konflikt und Tiefe zeichnen eine interessante Hauptfigur aus. Wir erarbeiten diesen Konflikt  ...
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-11:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-11:00 Uhr

20 goto 10 – Ein erster Einblick in die Programmierung

goto10
Was ist Programmierung? Was sind die zugrundeliegenden Prinzipien? Welche Bausteine bilden den Weg von der einfachen Variablenzuweisung bis hin zum komplexen Bildschirmgeschehen eines Spiels?  ...
Spielort: SAE Institute
  • Mittwoch, 16.09.2015 13:00-15:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 13:00-15:00 Uhr

A MAZE./ Night of Machinima

NoM
Die A MAZE. Night of Machinima zeigt aktuelle Strömungen des Machinimas: Diese in und mit Spielen produzierten Filme zeichnen sich durch die Mischung aus digitalem Puppentheater, Animation und  ...
Spielort: Metropolis Kino
  • Mittwoch, 16.09.2015 19:00-20:00 Uhr

Among The Sleep

Among The Sleep
Krillbite Studios, Norwegen (2014). Among the Sleep ist ein norwegisches Horror-Adventure und lässt euch die Welt mit den Augen eines Kleinkindes betrachten. Nachdem Geräusche aus einer  ...

Apps entwickeln im Unterricht – ein Workshop für Lehrkräfte

workshopbild
In diesem Workshop können Lehrkräfte Grundlagen der App-Entwicklung lernen. Nach kurzer Zeit hat jeder Teilnehmer mit dem Tool App Inventor eine eigene App programmiert. Dabei geht es nicht um  ...
  • Mittwoch, 16.09.2015 13:00-15:00 Uhr

Arctic Solitude

arctic_solitude
Steven Kaule, Deutschland (2015) Allein gestrandet in der Kälte, kann man am warmen Feuer nicht Ewig bleiben. Finde einen Ausweg aus der Einöde, orientiere dich mit Hilfe von Fahnen und […]

Blocked In

1383242369187av40wdeipb9_1383242567650
Daniel Ernst, Niederlande (2013) Blocked in ist der erste Teil einer Serie von Dioramen: Sitze in einem Raum, während außen die Welt durch vom Himmel stürzende Tetris-Blöcke untergeht. Virtual  ...

Can a video game make you cry? (Felix Schröter)

15091069829_86cbeb3060_z
Can a video game make you cry? Was Spielanalyse und Game Design von Emotionstheorien lernen können Der Medienwissenschaftlicher Felix Schröter (M. A.) untersucht Design und Ästhetik digitaler  ...
  • Freitag, 18.09.2015 13:30-15:30 Uhr

Computerspiele und literarisches Lernen – Einsatzmöglichkeiten in Schule und außerschulischen Bildungseinrichtungen

Boelmann_Literarisches_Verstehen_mit_digitalen_Spielen_Symbolbild-1
Bei keiner anderen Medienform ist die Diskrepanz zwischen der lebensweltlichen Bedeutung für Jugendliche und der unterrichtlichen (Nicht-)Behandlung so eklatant wie bei Computerspielen. Vor  ...
  • Mittwoch, 16.09.2015 13:00-15:00 Uhr

Computerspiele(n) als Beruf. Ungewöhnliche Jobs mit digitalen Spielen

Computerspielen als Beruf
Das Computerspiel(en) zum Beruf machen – ein Traum für viele Spieler*innen. So lassen sich Game Design oder Game Art längst studieren. Doch gibt es neben der Entwicklung von Computerspielen  ...
Spielort: Terrace Hill
  • Samstag, 19.09.2015 16:30-18:00 Uhr

Creative Gaming Award – Preisverleihung

aa_logo_blau
Beim großen Finale von PLAY15 im Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe werden alle Nominierungen des Creative Gaming Awards vorgestellt und schließlich die von der Fachjury ausgewählten  ...
  • Samstag, 19.09.2015 20:00 Uhr

CSH – ComputerSpielSchule Hamburg

csh
Die ComputerSpielSchule ist ein regelmäßiges und offenes Angebot an wechselnden Standorten der Bücherhallen Hamburg. Hier können generationsübergreifend Spielewelten erlebt werden. Eltern haben  ...
Spielort: Terrace Hill
  • Samstag, 19.09.2015 10:00-15:30 Uhr

Das Spiel mit dem System. Systemische Perspektiven auf digitale Spiele

Krachkisten
Ein digitales Spiel ist ein komplexes System. Neben Regeln, der grafischen Darstellung, den Spielmechanismen, dem Spielziel und der Spielhandlung gibt es zahlreiche Elemente, die definieren, wie  ...
Spielort: Terrace Hill
  • Donnerstag, 17.09.2015 16:30-18:00 Uhr

Das System Computerspiel aufbrechen (Andreas Hedrich)

Mit Spielen spielen
Das System Computerspiel aufbrechen – Mit Spielen spielen! Kein Spiel ohne Regeln. Sie helfen den Spielenden, sich im virtuellen Raum zu bewegen. Doch was passiert, wenn wir uns nicht an  ...
  • Donnerstag, 17.09.2015 13:30-15:30 Uhr

Der grosse Gottlieb

DerGrosseGottlieb_Promo_S_GERMAN (Andere)
Daniel Ernst, Niederlande (2014) Der grosse Gottlieb ist der zweite Teil einer Serie von Dioramen: Sitze auf dem hohen Turm aus Stühlen des größten Akrobatens, der jemals lebte! Gottlieb baute  ...

Digitale Spiele in analogen Systemen (Dr. Judith Ackermann)

streetgame
Digitale Spiele in analogen Systemen - Computerspiele auf die Straße bringen Das Regelwerk eines Spiels ist wie ein Gerüst: es bringt die Spieler*innen zusammen und stellt sicher, was sie zu […]
  • Donnerstag, 17.09.2015 10:30-12:30 Uhr

Dr. Langeskov, The Tiger, and The Terribly Cursed Emerald

dr langeskov
Jack de Quidt, William Pugh & Dominik Johann, UK + Deutschland (2015) Breche in ein Haus ein und raub den Tresor aus! Tiger im Vorgarten könnten ein Problem sein. Aber […]

Dramaturgie in Games

Storywuerfel-1
Wie entsteht eine Story für Games? Die Teilnehmer*innen werden lernen wie man vorgehen kann, um sich eine spannende Geschichte auszudenken und diese zu entwickeln. Am Anfang wird vermittelt, auf  ...
Spielort: SAE Institute
  • Mittwoch, 16.09.2015 13:00-15:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 13:00-15:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 13:00-15:00 Uhr

Duel 42

duel_01
Jonas Hansen, Deutschland (2015) In Duel 42 wird ein Zweikampf zwischen zwei Ehrenmänner in einer Schneelandschaft ausgetragen, während die Spieler*innen sich in einem wilden Fingerkampf auf der  ...

Eigene Controller aus Bananen und Knete bauen.

15085169279_ef46cebb6f_z
Einen eigenen, individuellen “Mutanten-Controller” für ein digitales Spiel bauen. Größe, Form und Art der Bedienung sind dabei keine Grenzen gesetzt. Mit Draht und Platine lassen sich zum  ...
  • Samstag, 19.09.2015 10:00-16:00 Uhr

Endless Express

endlessexpress
Florian Veltman, Alexandre Taillefert, Felix Meunier and Martin Grugger, Frankreich (2015) Im Zug eingeschlafen, findet man sich an einer unbekannten Station wieder. Der Weg nach Hause führt über  ...

Eröffnung

15078403698_74d63fa850_z
Über den Dächern Hamburgs wird der Beginn des Festivals PLAY15 eingeläutet! Die Veranstalter*innen der Initiative Creative Gaming e.V. geben einen Ausblick auf die kommenden vier Tage voller  ...
Spielort: Terrace Hill
  • Dienstag, 15.09.2015 19:00 Uhr

Escape The Room

PE_EtR
“Escape the Room” Spiele sind ein Trend, der sich aus Japan über Ungarn nach Europa verbreitet und nun seit rund einem Jahr auch in Deutschland keine Seltenheit mehr sind. In […]
  • Freitag, 18.09.2015 15:00-16:00 Uhr

Explosive Gefahr 3 – Der Rote Schatten kehrt zurück!

15104934430_4734eaa9c7_z
Ein temporäres Escape the Room Spiel im Überseecontainer Der rote Schatten ist wieder da und ganz Hamburg hält den Atem an. Wird er mit seiner Quantenbombe Raum und Zeit sprengen? […]
  • Mittwoch, 16.09.2015 10:00-19:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 10:00-19:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 10:00-19:00 Uhr
  • Samstag, 19.09.2015 10:00-18:00 Uhr

Forever

forever
Flex Roman, Loïc Perillier und Pol Clarissou, Frankreich (2015) Forever ist endloses Kassieren. Ein surrealistischer Job Simulator, entstanden in 28 Stunden unter Inspiration des Beatles-Songs  ...

Fortbildung: Computerspiele im Unterricht

stswil_klasse7_totale02
Dieser Workshop bietet Einblicke in die Profilklasse “SmartGaming” der Stadtteilschule Wilhelmsburg.
Spielort: Bigpoint
  • Freitag, 18.09.2015 13:00-15:00 Uhr

Fortbildung: Kunst und Games

MoMa_NY_USA_1-1
Das renommierte Museum of Modern Art in New York nahm vor einiger Zeit verschiedene Computerspiele in seine Sammlung auf. Sind damit nun alle Computerspiele Kunst? Wohl kaum. Doch wie viel […]
Spielort: Bigpoint
  • Freitag, 18.09.2015 13:00-15:00 Uhr

Fortbildung: Methoden von Creative Gaming

15264012461_06c8a0985c_k
In dieser Fortbildung werden die Grundprinzipien des Creative Gaming erläutert und Beispiele aus der Praxis der Initiative Creative Gaming vorgestellt.
Spielort: Bigpoint
  • Donnerstag, 17.09.2015 16:00-18:00 Uhr

Fortbildung: Unterrichtsbegleitung für Lehrkräfte

limbo_letsplay
PLAY15 ist der Auftakt für eine weitere Runde unseres bewährten Fortbildungskonzept mit Unterrichtsbegleitung. In der 2stündigen Einführungen stellen wir die Arbeit der Initiative vor. Die  ...
Spielort: Bigpoint
  • Donnerstag, 17.09.2015 16:00-18:00 Uhr

Game Design

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Hier lernen Jugendliche die Herangehensweisen und Grundbegriffe des Gamedesigns kennen. Sie werden, angeleitet von Studierenden des Masterteilstudiengangs Games der HAW Hamburg, mit  ...
Spielort: SAE Institute
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-11:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-11:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-11:00 Uhr

Game inspirierte Bilder

zelda
  Lina Wischnewski, Deutschland (2015) Mario Serie – Inspirierte Fanart – Acryl auf Leinwand – 50×100 cm -Fanart, inspiriert von  der großartigen “Mario” Serie.  ...

Game inspirierte Mosaike

PacmanMario
Paula Eick, Deutschland (2015) Seit drei Jahren fertigt die Rostockerin „Einfach Paula“ detailverliebte Mosaike für Liebhaber aus verschiedensten Städten. Das Aufwachsen im Tetriszeitalter legte  ...

Gamedesign als Systemdesign (Stefan Wacker)

Lost-Hilmer-Zeichnung
Gamedesign als Systemdesign – Visual Breakdown Der Lead Artist Stefan Wacker ist für das grafische Design von digitalen Spielen bei Daedalic Entertainment zuständig. Im Workshop diskutiert  ...
  • Donnerstag, 17.09.2015 13:30-15:30 Uhr

Games Backen

backen
Yoshi, Pacman und Minecraft-Steve als leckere Cake Pops. Bei unserem offenen Back-Angebot wird ordentlich gekrümelt. Was nicht sofort aufgegessen wird, darf mit nach Hause genommen werden.
Spielort: Terrace Hill
  • Mittwoch, 16.09.2015 11:00-16:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 11:00-16:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 11:00-16:00 Uhr
  • Samstag, 19.09.2015 10:00-16:00 Uhr

Games Bauen

123
Hier werden digitale Spielewelten und Spielobjekte nachgebaut und mit Pappe, Holz und Farben und in Szene gesetzt.
  • Samstag, 19.09.2015 10:00-16:00 Uhr

Gamestour | Donnerstag | Bytro Labs und Rocket Beans TV

Bytrolabs und Rocketbeans
Am Donnerstag schauen wir uns bei Bytro Labs um. Das Studio entwickelt mobile und browserbasierte Onlinespiele wie Thirty Kingdoms und Industrie Tycoon. Wer arbeitet eigentlich alles in einer  ...
  • Donnerstag, 17.09.2015 14:00-17:00 Uhr

Gamestour | Freitag | HAW Hamburg

logo-haw-hamburg
Am Freitag gibt es einen Einblick in den Informatik-Studiengang der HAW Hamburg. An vier Stationen eines Studierenden-Labors können Teile eines Gesamtprojektes ausprobiert werden. Hierzu gehört  ...
  • Freitag, 18.09.2015 14:00-15:30 Uhr

Gamestour | Mittwoch | SAE und Daedalic

Daedalic Entertainment und SAE
Am Mittwoch öffnet das SAE-Institut, eine Studium- und Ausbildungsstätte für den Bereich Audiovisuelle Medien und Games, seine Pforten. Nach einer Führung durch der Vorstellung des Game-Bereichs  ...
  • Mittwoch, 16.09.2015 14:00-17:00 Uhr

Gang Beasts

screenshot_is_something_burning
Boneloaf, England (2015) Schlägerei-Alarm bei knuffigen Knetfiguren: Wer steht zuletzt in den zahlreichen Umgebungen voller Gefahren? Und wer hat eigentlich den niedlichsten Hut? Boneloaf ist ein  ...

Geschichten spielen, Geschichten erzählen. Literatur und digitale Spiele

talk
Digitale Spiele und Literatur haben einiges gemein: virtuelle Welten und fiktive Persönlichkeiten, die uns durch Abenteuer und knifflige Rätsel begleiten. Geschichten werden längst nicht mehr nur  ...
Spielort: Terrace Hill
  • Mittwoch, 16.09.2015 16:30-18:00 Uhr

Goku I&II

goku
Janis Vernier, Deutschland (2014 – 15) Die GOKU Reihe ist ein klassisches Point&Click-Adventure, welches auf einer Gefängnisinsel im Japan des 17. Jahrhunderts sowie einer Hafenstadt  ...

Hot Date

Hot Date
George Batchelor, England (2015) Mit Hot Date werden unerwartete Bedürfnisse erfüllt: Speed-Dating mit Hunden. Licht dämmen, Kerzen anzünden. Romantische Stimmung breitet sich aus und der  ...

Hueman

huemanr
  Valentin Scheiner, Deutschland (2015) Klassischer Puzzle-Platformer, der jeden in den Wahnsinn treiben sollte: Gelange zum Ende des Levels und lass dich nicht von den Alles sehen Augen  ...

Hurt Me Plenty

EkCMxI
Robert Yang, USA (2014) Hurt Me Plenty ist ein kurzes Spiel, in dem man einen Mann auf den Hintern schlägt und zu gegenseitigem Einverständnis sowie Sorge aufgeklärt wird. Der New […]

I Feel You – Wie Games Gefühle vermitteln

1
Anhand einiger Beispiele untersuchen und diskutieren wir, wie Games mit Gefühlen arbeiten, wie sie eingesetzt, dargestellt und vermittelt werden. Subjektivität und Objektivität, Schilderung und  ...
Spielort: SAE Institute
  • Mittwoch, 16.09.2015 16:00-18:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 16:00-18:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 16:00-18:00 Uhr

Indie-Treff Hamburg

indietreff
In Hamburg konnte sich mittlerweille eine bunte Szene von unabhängigen Entwickler*innen etablieren. In gleich zwei Plauderecken, stellen die Hamburger Indies sich und ihre Spiele, in wahnsinniger  ...
  • Mittwoch, 16.09.2015 15:00-16:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 15:00-16:00 Uhr

Interactive Storytelling

1
Die Teilnehmer*innen sollen im Laufe des Workshops Erfahrungen als Autoren sammeln und selbst eine interaktive Geschichte produzieren. Dazu schauen wir uns verschiedene Beispiele aus Spielen an –  ...
Spielort: SAE Institute
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-11:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-11:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-11:00 Uhr

Jolly Jousting

jolly jousten
Elitza Todorova, Marvin Podsendek und Raphael Polte, Deutschland (2015) Interaktiver, mittelalterlicher Lanzenkampf! Spieler übernehmen die Rollen von Rittern, die für Ruhm und Ehre, geschützt  ...

Jugend Hackt Nord

150710_Veranstaltungsankuendigung_Play
Nach zwei tollen Jahren in Berlin erweitert Jugend hackt seine Grenzen. In Kooperation mit der PLAY15 findet dieses Jahr der erste Jugend hackt Nord Hackathon vom 18. – 20. September […]

Jugend hackt zum Thema Games

Webseite
Theresa und Stephanie berichten über das erste Jugend hackt Nord in Hamburg, das vom 18. – 20. September im Gaußhof in Ottensen stattfindet und sich an Jugendliche zwischen 12 und […]
Spielort: Bigpoint
  • Donnerstag, 17.09.2015 13:00 Uhr

Keynote “Digital Games as Systems” (Aki Järvinen)

aki
Was macht ein digitales Spiel aus? Wie kann man sich diesem Medium angemessen annähern? Und inwiefern handelt es sich bei einem digitalen Spiel um ein System? In der Keynote „Digital […]
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:30 Uhr

LEVEL1

level1
Ein interaktives Schau-Spiel im Medienbunker. Level 1 bringt dich zurück auf Null. Alles auf Anfang! Beginne jetzt! Greif zu! Komm mit zurück! Dein Spiel ist vor dem Spiel. Spiel dich frei! […]
  • Freitag, 18.09.2015 19:00 Uhr
  • Samstag, 19.09.2015 15:00 Uhr

Life is Short

HAIKUS_11-LIFE-IS-SHORT_550px
Florian Veltman und Baptiste Portefaix, Frankreich (2015) Von den ersten Worten bis hin zu den letzten. Alles geht zu schnell. Erlebe die Schlüsselmomente des Lebens in wenigen Sekunden nach.

Life is strange? – Impulsgespräch mit Raoul Barbet und Michel Koch (DONTNOD Entertainment)

Life is strange
Der zweite Tag der PLAY Conference wird mit einem exklusiven Talk mit den beiden Game Directors des Episoden Adventures Life is Strange eröffnet, eines der interessantesten Spiele des Jahres.  ...
  • Freitag, 18.09.2015 09:30-10:30 Uhr

Line Wobbler

linewobbler
Robin Baumgarten, England (2015) Line Wobblerist ein eindimensionaler Dungeon Crawler mit einem “Wobble”-Controller aus einem Schuhstraffer und mehreren Meter langen LED-Streifen. Das  ...

Live Let’s Play op Platt

15095205758_7578189a50_z
Let’s Play, Talk, Ulk mit Gästen und Publikum auf Plattdeutsch (man spricht auch Hochdeutsch) Reknerspeele und Platt geiht nich tohopen? Dass Plattdeutsch und digitale Spiele viel mehr gemeinsam  ...
Spielort: Ohnsorg Theater
  • Mittwoch, 16.09.2015 19:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 19:00 Uhr

Lucid

lucid
Carina Anziger, Philip Sonnleitner, Dominik Winter, Bianca Zankl, Florian Peinsold, Österreich (2015) LUCID ist ein Adventure das mithilfe eines Eyetrackers gespielt wird. Du wachst auf ein einem  ...

Lumino City

lumino_city
State of Play, UK (2014) Lumino City ist ein liebevoll gestaltetes Point and Click Adventure. Statt durch Computergrafik bewegt sich die Heldin Lumi durch eine von Hand gebaute Kulisse. Auf […]

Methoden und Hintergründe von Creative Gaming

Creative Gaming
Kathrin Joswig, Erziehungswissenschaftlerin und Medienpädagogin, erläutert die Hintergründe der Initiative Creative Gaming e.V.. Dabei stehen sowohl Methoden als auch aktuelle und erfolgreiche  ...
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 10:30 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 10:30 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 10:30 Uhr

Mimics

Face It!
Thomas Krueger, Fabian Schaub, Deutschland (2015) Mimics ist ein lokales Multiplayer-, Party- Team-Spiel bei dem es darum geht verschiedene Gesichter nachzuahmen und sich dabei größtmöglich  ...

Minecraft Meets Real Life – Robotik mit Minecraft

IMG_20150606_154628-1
Mit dem Computerspiel Minecraft werden reale Robotiksysteme angesteuert. Im Workshop werden erste Kenntnisse in Programmierung, der Simulation von Logikschaltungen und der Robotik vermittelt: Es  ...
  • Mittwoch, 16.09.2015 13:00-15:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 13:00-15:00 Uhr

Mit Gefühlen spielen. Emotionen und digitale Spiele

Talk
Nicht nur Filme können uns zu Tränen rühren, auch digitale Spiele lösen in uns Emotionen aus. Immer mehr Computerspiele erzählen emotionale Geschichten und machen uns wütend oder traurig und  ...
Spielort: Terrace Hill
  • Freitag, 18.09.2015 16:30-18:00 Uhr

Musik mit Gameboys

2
Game Boys hatten letztes Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Mit ihnen konnten und können geniale Spieleklassiker, wie Super Mario Land gespielt werden. Aber Musik machen? Mit Game Boys? In diesem  ...
  • Donnerstag, 17.09.2015 13:00-15:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 16:00-18:00 Uhr

Nominierungen Most Innovative Newcomer Game

orwell
Der Nachwuchspreis ist mit € 1.500,- und einer 1-Jährigen Patenschaft durch einen in der Games-Branche Tätigem verbunden. In diesem Jahr ist Kai Fiebig von Daedalic der Pate für die  ...

offɭine

offline
Pol Clarissou und NAWKSH, Frankreich (2015) Eine kurze, unendliche Tagtraum-Erfahrung.

Orwell

orwell
Osmotic Studios, Deutschland (tba) Orwell ist ein interaktiver Thriller über Digitale Überwachung, in dem Spieler*innen die Rolle eines Angestellten der Regierung übernehmen. Als dieser, soll  ...

Outcasted

Outcasted
Hannes Hummel, Nathalie Martin, Philipp Carbotta, Ilja Burzev, Onat Hekimoglu, Volker Zerbe, Deutschland (2015) Das Serious Game Outcasted zeigt die Welt aus der Perspektive eines Obdachlosen. In  ...

Papp-VR – Virtual Reality zum Selbermachen und Experimentieren

1
Im Workshop geht es darum, die virtuelle Realität in Spielen nicht nur zu genießen, sondern mit einfachen Mitteln selbst zu erstellen. Die Teilnehmenden werden aus einer Pappvorlage eigene  ...
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-12:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-12:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-12:00 Uhr

Passion or addiction? (Rune Kristian Lundedal Nielsen)

addiction
Passion or addiction? - Game addiction in a framework of love Computerspielsucht ist ein weltweit wachsendes Forschungsgebiet. Was bedeutet es eigentlich, süchtig zu sein und ist es möglich, eine  ...
  • Freitag, 18.09.2015 13:30-15:30 Uhr

PLAY at Night

chiptunes
Wenn die Sonne untergeht, verwandelt sich die PLAY Festivalzentrale im Terrace Hill in den Festivalclub, wo man zu 8bit Musik von 8 Pauli kühle Getränke zu sich nehmen und die […]
Spielort: Terrace Hill
  • Mittwoch, 16.09.2015 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 21:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 21:00 Uhr

PLAY Labor

Labor petra
Im PLAY Labor kommen Nachwuchs-Gamedesigner*innen der verschiedenen Hamburger Hochschulen zusammen, um in vier Tagen gemeinsam ein Spiel zu entwickeln. Das Ergebnis ist bei der Abschlussfeier zu  ...
Spielort: SAE Institute
  • Mittwoch, 16.09.2015 10:00-20:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 10:00-20:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 10:00-20:00 Uhr
  • Samstag, 19.09.2015 10:00-20:00 Uhr

PLAY Show mit Heinz Strunk alias Torsten Bage von Fraktus

fraktus_stills_03
Tennis for Two ist angeblich das erste Computerspiel, Pong eines der ersten für den heimischen Spieler. Na gut, per Definition ist ein Computerspiel, “ein Computerprogramm, das einem oder  ...
  • Dienstag, 15.09.2015 21:00 Uhr

Poetry Slam

15085223119_d392652d37_z
Slammer*innen aus nah und fern präsentieren verspielte Poesie zu digitalen Spielen. Bereits zum dritten Mal öffnen die Poet*innen zum Festival PLAY ihre Nähkästchen und lassen auf ihre Erlebnisse  ...
Spielort: Nachtasyl
  • Donnerstag, 17.09.2015 19:00 Uhr

Politische Systeme in digitalen Spielen (Dr. Ralf Nemetschek & Silke Zimmermann)

Nemetschek Stiftung
Politische Systeme in digitalen Spielen – Politische Bildung mit Mobile Games am Beispiel von Utopolis – Aufbruch der Tiere Welche Rolle spielen digitale und mobile Spiele in der  ...
  • Donnerstag, 17.09.2015 10:30-12:30 Uhr

Powerdrive 2000

powerdrive
Megacom Games, Kanada (tba) Mehr als nur ein Rennspiel, es ist ein Actionspiel mit einem Auto! Eingebettet in einer 1980er SciFi Welt mit energiereicher, elektronischer Musik, die den Spieler in  ...

Push Me Pull You

Push Me Pull You
House House, Australien (2015) Push Me Pull You ist ein 4-Spieler Spiel über Freundschaft und Wrestling. An der Hüfte verbunden versucht jedes zweier Team einen Ball möglichst lange unter  ...

Realistic Kissing Simulator

Realistic Kissing Simulator
Jimmy Andrews und Loren Schmid, USA (2014) Die ungeschönte Wahrheit über Zungenküsse wird in diesem Co-Op Spiel erfahrbar gemacht. Der realistic kissing simulator von Jimmy Andrews und Loren  ...

Signalis 2

signalis2
Barbara Wittmann und Alexander Zwerger, Deutschland (2015) Gestrandet auf einem fremden und beängstigendem Planeten sucht ein einsamer Roboter verzweifelt nach Hilfe. Ein Top-Down Survival Horor  ...

Sisyfox

sisyfox
Urban Intervention, Deutschland (2015) Die griechische Geschichte beschriebt Sisyphos als schlauen und mit großer Weisheit gesegneten König zu Korinths und Sohn des Aeolus. Allerdings nutzte er  ...

Spielen im LAN und im Web

Hamburg, Helmstedt und Wolfsburg Treten Sie für einen Abend in die Welt der digitalen Spiele ein. Wir spielen gemeinsam und gegen die VHS Helmstedt und die VHS Wolfsburg. Den Umgang […]

Sputnik Eyes

sputnik_eyes
Shelly Alon, Deutschland (2015) Sputnik Eyes ist ein Denkspiel, das dich mit auf einer Reise durch das Universum nimmt. Du hilfst deinen Robotergefährten die Sterne auf deiner Reise zu erkunden.  ...

Streetgames – Digital wird real

14408949449_e532b5c440_z
Als nimmersatte Schlange kleinen Pixeln hinterher jagen, oder mit einem kleinen Raumschiff dem Ansturm der Invasoren trotzen- bei dieser Aktion lassen wir die digitalen Helden der  ...
  • Samstag, 19.09.2015 11:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr, 18:00 Uhr

Supersample – Pixels at an Exhibition

supersample
Über 20 Künstler und Illustratoren zeigen Ansichten ihrer Lieblingsspiele von Pac Man, Donkey Kong und Galaga bis hin zu Legend of Zelda. Auf Leinwand, in Acryl, als 3D Illustration oder […]

Tagesworkshop: Bongo Controller

15085169279_ef46cebb6f_z
Eigene Controller aus Bananen und Knete bauen. Einen eigenen, individuellen “Mutanten-Controller” für ein digitales Spiel bauen. Größe, Form und Art der Bedienung sind dabei keine  ...
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-15:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-15:00 Uhr

Tagesworkshop: Do It Yourself

20093115365_2647164687_z
Eigene Spiele konzipieren. In diesem Workshop entwickeln wir Spiele ganz ohne Programmieren. Wir lernen aus welchen Bestandteilen ein Game besteht und produzieren interaktive Prototypen –  ...
Spielort: Bigpoint
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-16:00 Uhr

Tagesworkshop: Emotioneering – als Game Designer Gefühle steuern

Gamelabor Moodpic Entwurf klein
Wie kann ein Game glücklich machen? Ein Jump’n’Run wütend? Ein Shooter traurig? Oder sogar ein Adventuregame verliebt? Im Game Labor gehen wir Games und Gefühlen auf den Grund und entwickeln […]
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-16:00 Uhr

Tagesworkshop: Game-Video

gamevideo
Einen Kurzfilm in Computerspieloptik drehen. Hier entstehen mit Kamera und Tricktechnik kleine Filme, die die visuellen Codes von Games aufgreifen. Rennspiele, Streetfighter oder auch die Sims  ...
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-16:00 Uhr

Tagesworkshop: Games Bauen

bauen
Hier werden digitale Spielewelten und Spielobjekte nachgebaut und mit Pappe, Holz und Farben und in Szene gesetzt. Die WoW-Streitaxt im Maßstab 1:1 ist doch größer als gedacht. Und wo parkt […]
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-16:00 Uhr

Tagesworkshop: Gamics

Gamic-211x300
Comics aus Computerspielen kreieren. Wer schon immer mal einen eigenen Comic machen wollte, aber beim Zeichnen zwei linke Hände hat, ist hier genau richtig. Wir nutzen Screenshots aus  ...
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-16:00 Uhr

Tagesworkshop: Let’s Play

15277392602_ee6666e94d_z
Videos aufnehmen wie die Profis. Let’s Plays sind Videos, in denen Games gespielt und humorvoll kommentiert werden. Auf YouTube werden millionenfach angeklickt. Aber wie dreht man  ...
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-16:00 Uhr

Tagesworkshop: Machinima

8614312278_dbfe233596_z
Filmen im Computerspiel. Hier werden Spielfiguren zu Filmdarstellern. Die französische Computerspielkünstlerin Isabelle Arvers ist eine international bekannte Expertin für das Filmemachen in  ...
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-16:00 Uhr

Tagesworkshop: Peace Eco Gender

20210132518_bcfc8f162e_z
Spielideen für Weltverbesserer. Wie könnte ein Computerspiel dazu beitragen, die Welt besser zu machen? Wir entwickeln planspielartig neue Spielkonzepte, die das positive Potenzial von Games  ...
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-16:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 09:00-16:00 Uhr

Tengami

Tengami
nyamnyam, UK (2014) Mit Tengami begebt ihr euch auf eine stimmungsvolle Entdeckungsreise durch ein virtuelles Pop-up-Buch. Die Kulisse eines märchenhaften Japans aus früherer Zeit wirft viele  ...

The Deer God

The Deer God
Crescent Moon Games, USA (2015) The Deer God ist ein atmosphärisches endlos Jump’n’Run in liebevoll gestalteter Pixel-Grafik. Ein Jäger wird bei dem Versuch einen Hirsch zu schießen von einem  ...

The fabulous Creative Gaming Show

CG
Beim Nachmittagsprogramm werden neben aktuellen Werken der professionellen Machinima-Szene auch Produktionen von Schüler*innen gezeigt, die im Rahmen von Workshops der Initiative Creative Gaming  ...
Spielort: Metropolis Kino
  • Donnerstag, 17.09.2015 14:00-15:00 Uhr

The Marchland

themarchland_promo (Andere)
Daniel Ernst, Niederlande (2015) The Marchland ist der dritte Teil einer Serie von Dioramen:Sitze in einer Zollstation, an der unsichtbare Autos vorrüber fahren. Die Form dieser kann nur am auf  ...

TINKERTANK – mit alter Technik experimentieren und Neues schaffen!

tinkertank
Bei  TINKERTANK  wartet ein großer Haufen Schrott auf Euch, der danach bettelt auseinander genommen zu werden. Den alten Elektroteilen wird neues Leben eingehaucht: eine Computerplatine wird zu  ...
  • Samstag, 19.09.2015 10:00-16:00 Uhr

TINKERTANK – mit alter Technik Neues schaffen!

tinkertank
In den Workshops von TINKERTANK  nehmen die jugendlichen Teilnehmer*innen ab 9 Jahren ihre Welt auseinander, um aus Materialien, Technologien und Elektronik Neues zu schaffen. Dabei  ...
Spielort: Bigpoint
  • Freitag, 18.09.2015 13:00 Uhr

TINKERTANK – mit alter Technik Neues schaffen!

tinkertank
In den Workshops von  TINKERTANK  wartet auf die Teilnehmer*innen ein großer Haufen Schrott, der danach bettelt auseinander genommen zu werden. Den verstoßenen  Elektroteilen wird neues Leben  ...
  • Donnerstag, 17.09.2015 13:00-15:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 13:00-15:00 Uhr

Unterrichten mit MinecraftEdu

2015-04-11_22.49
Minecraft ist ein sandbox/open world Spiel, das weltweit Millionen Spieler in den Bann zieht. In einer virtuellen, dreidimensionalen Welt aus Blöcken erschafft man Bauwerke, gräbt nach Rohstoffen  ...
Spielort: Bigpoint
  • Freitag, 18.09.2015 16:00-18:00 Uhr

Valiant Hearts

Valiant Hearts
Ubisoft Montpellier, Frankreich (2014) Das animierte Graphic-Novel-Abenteuer führt euch in eine in Trümmern liegende Welt zu Zeiten des 1. Weltkrieges. Valiant Hearts erzählt die Geschichte  ...

Virtuelle Realität aus dem Pizzakarton – Ein Projekt von medien+bildung.com

1
Mit dem Projekt “mein-guckkasten” erarbeiteten Steffen Griesinger und Christian Laber von medien+bildung.com eine kostengünstige und kreative Workshop-Idee:  Kinder und Jugendliche  ...
Spielort: Bigpoint
  • Mittwoch, 16.09.2015 13:00 Uhr

Voice-Acting für Games

play15-vorschaubild-synchro
Zu Beginn des Workshops werden wir uns einige Games-Szenen ansehen und anhören. Zusammen werden wir uns dann darauf vorbereiten, selbst als Sprecher*innen die gezeigten Szenen neu zu vertonen.  ...
  • Mittwoch, 16.09.2015 09:00-11:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.09.2015 16:00-18:00 Uhr
  • Freitag, 18.09.2015 13:00-15:00 Uhr

VR-Nerds

PE_VR
PLAY-Plauderecke mit Chris und Sara von den VR Nerds Der Talk von Chris umfasst die aktuell vorgestellten VR-Headsets für Konsumenten sowie weitere Produkte, welche für Virtual Reality  ...
  • Samstag, 19.09.2015 15:00-16:00 Uhr

Wahrnehmen oder Handeln? (Christian Huberts)

journey-game-screenshot
Wahrnehmen oder Handeln? – Atmosphäre und Flow als unterschiedliche Zugänge zu digitalen Spielen Computerspielen versetzt Spieler*innen oft in einen Flow-Zustand. Wenn die Balance zwischen  ...
  • Freitag, 18.09.2015 10:30-12:30 Uhr

Whateverland – Art Exploration mobile VR app

whateverland
Sara Lisa Vogl, Deutschland (2015) Whateverland ist der erste Planet im Traumuniversum von Lucid Trips. Die virtuelle Kunstgalerie mit realen dreidimensionalen Kunstobjekten z.B. von Neo Rauch  ...

Wie geht’s dir, Mario? (Prof. Dr. Martin V. Butz und Fabian Schrodt)

MarioAISnapshot_01
Wie geht’s dir, Mario? - Emotionen und künstliche Intelligenz in digitalen Spielen In diesem Workshop gehen Prof. Dr. Martin Butz und Fabian Schrodt vom Lehrstuhl für “Kognitive  ...
  • Freitag, 18.09.2015 10:30-12:30 Uhr