Jan Girlich

Jan Girlich studierte Diplom-Informatik an der Universität Hamburg und arbeitet derzeit als Softwareentwickler in einem Hamburger Start-Up. In seiner Freizeit engagiere er sich im Chaos Computer Club.

Der Chaos Computer Club e. V. (CCC) ist die größte europäische Hackervereinigung und seit über dreißig Jahren Vermittler im Spannungsfeld technischer und sozialer Entwicklungen. Die Aktivitäten des Clubs reichen von technischer Forschung und Erkundung am Rande des Technologieuniversums über Kampagnen, Veranstaltungen, Politikberatung, Pressemitteilungen und Publikationen bis zum Betrieb von Anonymisierungsdiensten und Kommunikationsmitteln.

Als Softwareentwickler konzipiert Jan täglich Anwendungen für Geschäftskunden und setze diese in C++ um. Im Rahmen des Projekts Chaos macht Schule geht er an Schulen, Universitäten und zu Lehrerfortbildungen und bietet Schülern, Lehrern und Eltern Vorträge und Workshops zum Thema Medienkompetenz an.

Sein Lieblingsspiel ist das Strategiespiel Starcarft II: “Denn neben der Geschicklichkeit viele Einheiten über ein großes Areal zu überblicken und zu managen, muss man sich auch um Ressourcenmanagement und die Entwicklung des Technikbaumes kümmern. Diese rundherum ausgewogenen Herausforderungen bringen mich immer wieder zurück zu diesem Spiel.”

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Hier spielt Jan Girlich eine Rolle