JAM! unterwegs bei PLAY16

jam-jugendbeirat

Wie steht es um die Barrierefreiheit von digitalen Spielen und können sich eigentlich alle Menschen ohne weiteres auf dem PLAY – Creative Gaming Festival bewegen und das Programm genießen? Der Jugendbeirat der Jungen Aktion Mensch (JAM!) ist an allen Tagen auf dem Festival und geht diesen Fragen mit Aktionen, Interviews und Selbstversuchen nach. Am Sonntag präsentieren die Jugendlichen dann dem Publikum ihre Erlebnisse und Ergebnisse. Zudem wird JAM!-Jugendbeirats-Mitglied Beyza Öztaşkın am Donnerstag bei der PLAY Show “The Players’ Bodies” zu Gast sein.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Einen Kommentar hinterlassen

Personen bei JAM! unterwegs bei PLAY16