Sprache:

MACHEN

PLAY15 zum Mitmachen: Neue Spiele ausdenken und programmieren. Machinimas in Computerspielen drehen. Beim Streetgame Prinzipien digitaler Spiele auf die Straße bringen. Erfahren, was Spiele in der Schule zu suchen haben. Analoge Spielelemente im Großformat und analog nachbauen. Den passenden Sound zum Spiel kreieren.

Digitaler Spielplatz für Familien

familientag

Aktionen, Austausch und Informationen für Eltern und Kinder.

Am Samstag verwandeln sich das Terrace Hill und die Alsterdamm School of Visual Arts in den digitalen Spielplatz für Familien. Offene Workshopangebote laden zum gemeinsamen Spielen und Entdecken ein. Mit Oma einen eigenen Controller für ein Minigame bauen, mit Mama das Lieblingsspiel in einem Let’s Play kommentieren oder mit Papa zusammen am Games-Backen-Stand Super Mario und Pacman in Keksform verzieren und vernaschen. Der Festival-Samstag ist als offener Spieletag mit Beratungs- und Gesprächsmöglichkeiten konzipiert und endet mit der PLAY Show zum Thema “Computerspiele(n) als Beruf”. Zwischendurch besteht die Möglichkeit, sich auf dem Heiliggeistfeld bei einem Streetgame auszutoben.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Einen Kommentar hinterlassen

Spielort

Termin/e

  • 19.09.2015 10:00-18:00 Uhr

Geeignet für

Programm