FREITAG 4. Dezember 2009 – 17 Uhr Kreative Prozesse in der Spiele-Entwicklung – Tom Kubischik

Tom Kubischik

Spieleentwickler Tom Kubischik von den morgen studios zeigt an mehreren Games, in welchen Feldern Entwickler kreativ sein müssen, um ein erfolgreiches Produkt zu schaffen

Thomas Kubischik Jahrgang 1969.  Mediendesign, Studium an der Hochschule der Künste, Berlin. Abschluss Dipl.-Des. (H).

  • Gründung und Geschäftsführung der Medienagentur, Bildbau Berlin Konzeption und Entwicklung von Internetauftritten und Firmenpräsentationen.
  • bvm, Gesellschaft für Kommunikations- und Mediendesign, leitende Tätigkeit im Bereich plattformübergreifende Softwareentwicklung, Konzeption und Erstellung von datenbankgestützten Internetportalen, B to B Anwendungen, Spielentwicklung, Prokurist
  • morgen studios, leitende Tätigkeit im Bereich Lern- und Spielsoftware für Kinder und Jugendliche, Leitung der Konzeptabteilung, Projektmanagement, Finanz- und Projektplanung
  • Leitung des Semesterprojekts: “Hand Eye“ im Hauptstudium der Universität der Künste Berlin
  • am Institut für zeitbasierte Medien bei Prof. Burkhard Schmitz
  • Aufbau und Leitung des Geschäftsbereichs Online für die Agentur morgen studios in Potsdam Babelsberg.

www.morgen-studios.de

1 Kommentar

  1. […] Thema kreativer Umgang mit Computerspielen. morgen studios beteiligt sich mit einen Beitrag über “Kreative Prozesse in der Spiele-Entwicklung” ProSkat Das App für iPhone und iPod […]

    Pingback by play09 Festival für kreatives Computerspielen « Morgen Studios — 4. Dezember 2009 @ 15:03

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.